Kichererbsensuppe mit Kabeljau

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kichererbsensuppe mit Kabeljau
Kategorien: Ausprobiert, Suppe, Fisch
Menge: 2 Portionen

Kichererbsensuppe mit Kabeljau

Zutaten

H ALS VORSPEISE FÜR 4 PERSONEN
500Gramm Kartoffeln
2Essl. Olivenöl
   Salz, Pfeffer
3  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
40Gramm Butter
1Teel. Gemahlener Koriander
1Teel. Gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)
1Prise Gemahlener Piment (nach Belieben)
1geh. TL Brauner Zucker
300ml Fischfond
300ml Gemüsebrühe
2  Getrocknete Tomaten in Öl
300Gramm Kabeljaufilet
5Essl. Zitronensaft; ca.
1/2Bund Petersilie
2Essl. Sahne
200Gramm Kichererbsen (aus der Dose)

Quelle

 Martin Kintrup
 Fisch & Meeresfrüchte;GU
 ISBN 3-8338-0075-5
 Erfasst *RK* 16.02.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Backofen auf 200° vorheizen.

Die Kartoffeln schälen, würfeln, mit 1 EL Öl, Salz und Pfeffer mischen. Im Ofen in 20-25 Min. goldbraun backen.

Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Zwiebeln und die Hälfte des Knoblauchs in der zerlassenen Butter glasig braten. Koriander, Kreuzkümmel, Piment und Zucker kurz mitbraten. Fischfond und Gemüsebrühe angiessen, 10 Min. leise kochen lassen.

Die getrockneten Tomaten fein würfeln.

Die Fischfilets waschen, trockentupfen, in mundgerechte Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen.

Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken. Mit 1 EL Öl, 4 EL Zitronensaft und dem übrigen Knoblauch verrühren. Unter die gebackenen Kartoffeln mischen, salzen und pfeffern.

Die Suppe pürieren, abschmecken und die Sahne unterrühren.

Fisch, Kichererbsen und Tomaten hineingeben, im geschlossenen Topf bei schwacher Hitze 8 Min. zugedeckt ziehen lassen.

Die Kartoffeln auf zwei Tellern verteilen, mit Suppe übergiessen und servieren.

Anmerkung: Ich habe die Kartoffeln in einer Pfanne gebraten, extra den Backofen anheizen war mir zu viel.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.04.2014 von / created on 04/06/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de