Kernige Gemuesepfanne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kernige Gemüsepfanne
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Dicke Möhren
2groß. Kohlrabi mit frischem Grün
125Gramm Zuckerschoten
1Essl. Öl
2Essl. Flüssiger Honig
2groß. Zwiebeln
250Gramm Quinoa
   Salz; schwarzer Pfeffer
100Gramm Geriebener Emmentaler

Quelle

 Angelika Illies
 Fix gekocht; GU
 ISBN 3-7742-5624-1
 Erfasst *RK* 20.12.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Möhren und Kohlrabi putzen, schälen und in Würfel schneiden. Kohlrabigrün beiseite legen. Zuckerschoten waschen, putzen und dritteln.

Möhren- und Kohlrabiwürfel in 1 TL Öl bei mittlerer Hitze unter Rühren anbraten. Die Zuckerschoten und den Honig einrühren, kurz garen. Aus der Pfanne nehmen.

Die Zwiebeln schälen und klein würfeln, mit dem restlichen Öl in der Pfanne glasig werden lassen. Quinoa einrühren, mit 1/2 l Wasser zugedeckt ca. 10 Min. bei schwacher Hitze garen.

Das Gemüse wieder untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch ca. 5 Min. weitergaren. Den Käse aufstreuen und alles zugedeckt noch kurz überbacken, bis der Käse zerlauft. Zartes Kohlrabigrün waschen, hacken und aufstreuen.

Anmerkung: Wer grüne Zuckerschoten haben will muß das anders machen. Erst blanchieren, dann in Eiswasser abkühlen, und kurz vor dem Servieren unterheben.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 07.05.2010 von / created on 05/07/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de