Kartoffeltaschen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffeltaschen
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400Gramm Mehlig kochende Kartoffeln
3geh. EL Mehl
1  Ei
   Öl zum Braten
   Salz, Pfeffer
H FÜLLUNG
1  Unbehandelte Zitrone
1/2Bund Petersilie
   Knoblauchzehe
1  Zwiebel
1Essl. Gehackte Mandeln
   Salz, Pfeffer
H UND
   Mehl zum arbeiten

Quelle

 Erfasst *RK* 04.05.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, würfeln und weich kochen.

Für die Füllung die Zitrone heiss abwaschen und abtrocknen. Die Schale abreiben. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken. Den Knoblauch abziehen und durch eine Presse drücken. Zwiebeln abziehen und sehr fein hacken. Die Zutaten für die Füllung mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln ausdampfen lassen. Mit einem Kartoffelstampfer gut zerdrücken und noch etwas auskühlen lassen.

Die Kartoffeln mit dem Mehl, Ei und Salz gründlich mischen.

Den Kartoffelteig in 8 Stücke teilen und auf der bemehlten Arbeitsfläche zu flachen Plätzchen formen. Die Hälfte der Plätzchen mit der Füllung belegen, dabei einen Rand frei lassen. Die andere Hälfte der Plätzchen darüber legen und die Ränder gut zusammendrücken.

Das Öl erhitzen und die Taschen auf beiden Seiten langsam braun braten.

Dazu ein Salat.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 04.05.2012 von / created on 05/04/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de