Kartoffelsuppe mit Gorgonzola und Backerbsen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffelsuppe mit Gorgonzola und Backerbsen
Kategorien: Ausprobiert, Suppe
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1  Lauchstange
1  Möhre
500Gramm Kartoffeln
2Essl. Butter
   Salz, schwarzer Pfeffer
750ml Gemüsebrühe
100Gramm Gorgonzola
50Gramm Sahne
2Essl. Backerbsen (oder nach Belieben)

Quelle

 Rose Marie Donhauser
 Soup Bar; Augustus
 ISBN 3-8043-6042-4
 Erfasst *RK* 10.07.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Lauchstange längs halbieren, zwischen den Blattschichten waschen und quer in feine Streifen schneiden. Die Möhre schälen und klein würfeln.

Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die But-ter erhitzen und darin das vorberei-tete Gemüse andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Topfinhalt mit der Gemüsebrühe aufgiessen. Die Suppe etwa 20 Minu-ten im offenen Topf kochen lassen, mit einem Mixstab pürieren und nochmals abschmecken.

Den Gorgonzola klein schneiden, mit der Sahne vermischen und in die Suppe rühren. Nicht mehr kochen.

Backerbsen in zwei vorgewärmte Suppenterrinen geben und mit der Suppe auffüllen.

Anmerkung: Sehr sättigend. Ich muß gestehen, die Backerbsen sind nicht selbst gemacht.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.11.2010 von / created on 11/13/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de