Kartoffelsalat mit Kasselerstreifen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffelsalat mit Kasselerstreifen
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 2 Portionen

Zutaten

600Gramm Kartoffeln
   Salz
1/2Teel. Kümmel
1  Zwiebel
1Teel. Butter
3/8Ltr. Gemüsebrühe
2Scheiben Kasseler (ohne Knochen)
5Essl. Pflanzenöl
   Weißer Pfeffer
1Prise Zucker
1Teel. Scharfer Senf
1  Gewürzgurke
H AUSSERDEM
1Bund Schnittlauch
   Bauernbrot
   Butter

Quelle

 Klaus Bernarth
 Meine Montags- bis Freitagsküche; Augustus
 ISBN 3-8043-6059-9
 Erfasst *RK* 11.09.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Kartoffeln waschen und mit der Schale in siedendem Salzwasser mit Kümmel garen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.

2. Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen und darin die Zwiebelwürfel andünsten. Mit Brühe aufgießen und aufkochen lassen. Das Kasseler in Streifen schneiden und bei kleiner Hitze in der Brühe erwärmen.

3. Den Schnittlauch säubern und in Röllchen schneiden. Die Brotscheiben mit Butter bestreichen und mit Schnittlauch bestreuen. Die Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen, pellen und in etwa Vz cm dicke Scheiben schneiden.

4. Die Kartoffelscheiben in eine Schüssel legen und mit der Zwiebel- Kasseler-Mischung samt Flüssigkeit sowie dem Pflanzenöl übergießen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Senf würzen. Die Gewürzgurke in feinste Streifen oder Würfel schneiden und untermischen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.06.2008 von / created on 06/16/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de