Kartoffelragout mit Hackfleisch

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffelragout mit Hackfleisch
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1/2Staude Stangensellerie mit Grün
750Gramm Vorwiegend festkochende Kartoffeln
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
2Essl. Butterschmalz
400Gramm Gemischtes Hackfleisch
250ml Geflügelfond (aus dem Glas; ersatzweise
   -- Gemüsefond)
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
1Teel. Gemahlener Kümmel
1Bund Petersilie
3Essl. Creme fraiche

Quelle

 Cornelia Schinharl, Reinhardt Hess
 Kochvergnügen täglich neu; G&U
 ISBN 3-7742-2354-8
 Erfasst *RK* 09.05.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Sellerie waschen, putzen, in Streifen schneiden. Dabei das zarte Grün abschneiden und beiseite legen. Kartoffeln schälen, waschen, groß würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken.

2. Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Hackfleisch darin bei starker Hitze unter Rühren krümelig braten. Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie kurz mit andünsten. Kartoffeln untermischen. Fond angießen, den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. köcheln lassen.

3. Petersilie waschen, Blättchen und Selleriegrün fein hacken. Creme fraiche unter den Eintopf mischen, eventuell nachwürzen.

Mit Petersilie und Selleriegrün bestreuen und servieren.

Anmerkung: das nächste Mal rote Peperoniringe dazu.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 19.06.2008 von / created on 06/19/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de