Kartoffelplaetzchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffelplätzchen
Kategorien: Ausprobiert, Beilage
Menge: 4 Portionen

Zutaten

500Gramm Mehlig kochende Kartoffeln
1  Ei
50Gramm Mehl
   Salz
   Geriebene Muskatnuss
20Gramm Durchwachsener Speck
1  Zwiebel
1Bund Petersilie oder Schnittlauch
   Butterschmalz zum Braten

Quelle

 Johanna Handschmann
 Lust auf Kartoffeln; Südwest
 ISBN 3-517-06186-7
 Erfasst *RK* 24.02.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Kartoffeln in wenig Wasser 20 bis 30 Minuten weich kochen. Dann abschrecken, pellen und durch eine Presse drücken oder auf einer Reibe fein zerkleinern.

2. Die Kartoffelmasse mit Ei, Mehl, Salz und Muskat mischen. Den Speck würfeln. Die Zwiebel abziehen und fein hacken.

3. Den Speck auslassen und die Zwiebel darin goldbraun braten. Petersilie oder Schnittlauch waschen und fein hacken. Alles mit der Kartoffelmasse vermischen.

4. Aus dem Kartoffelteig kleine Plätzchen formen und diese in Butterschmalz goldbraun braten.

Anmerkung: ich habe noch eine Chilischote, gewürfelt, drangetan

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2008 von / created on 07/06/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de