Kartoffeln mit Lachs und Currysauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffeln mit Lachs und Currysauce
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

500Gramm Kartoffeln mit Schale
2Essl. Magerquark
2Essl. Joghurt 1,5% Fett
1Teel. Zitronensaft
1/2Teel. Currypulver
 Wenig Meersalz
   Frisch gemahlener Pfeffer
1  Apfel
100Gramm Gravad Lachs (gebeizter Lachs)
 Einige Dillzweige

Quelle

 Dr. med. Günther Hölz, Helmut Million
 Die Cholesterin Minus Kur; Falken
 ISBN 3-8068-4512-3
 Erfasst *RK* 30.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

l. Die Kartoffeln je nach Größe 15 bis 20 Minuten in kochendem, leicht gesalzenem Wasser garen oder dämpfen.

2. Inzwischen den Quark und den Joghurt mit dem Zitronensaft verrühren. Das Ganze pikant mit Currypulver, wenig Meersalz und Pfeffer abschmecken.

3. Den Apfel waschen, entkernen, in ganz feine Würfel schneiden und unter die Sauce ziehen.

4. Die Sauce auf zwei Teller verteilen, mit feingehacktem Dill bestreuen und den Gravad Lachs dazulegen.

5. Die Pellkartoffeln schälen und zu der Sauce reichen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de