Kartoffel-Tortilla - Tortilla espanola

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffel-Tortilla - Tortilla espanola
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Kartoffel-Tortilla - Tortilla espanola

Zutaten

400Gramm Kartoffeln
2  Frühlingszwiebeln
1  Knoblauchzehe
4  Eier
   Salz
   Cayennepfeffer
   Neutrales Pflanzenöl zum Braten

Quelle

 Margit Proebst (Hrsg.)
 Unser Kochbuch Nr.1
 ISBN 978-3-8338-0796-0
 Erfasst *RK* 26.11.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Kartoffeln schälen und in Pommes-frites-Form schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln.

2. In einer Pfanne 3 cm hoch Öl erhitzen. Die Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze in ca. 8 Min. weich, aber nicht braun braten. Frühlingszwiebeln und Knoblauch dazugeben und 2 Min. mitbraten. Den Pfanneninhalt in ein Sieb abgießen (das Öl auffangen, es kann wiederverwendet werden!), gut abtropfen lassen und salzen.

3. Eier in einer Schüssel verquirlen mit je 1 kräftigen Prise Salz und Cayennepfeffer würzen. 2 EL vom aufgefangenen Öl in der Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln unter die Eier mischen, in das heiße Öl gießen und 2 Min. bei starker Hitze anbraten. Temperatur reduzieren und die Tortilla zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. stocken lassen.

4. Zum Wenden der Tortilla einen flachen Deckel (oder eine Platte) mit einer Hand auf die Pfanne drücken und die Pfanne umdrehen. Die Tortilla vom Deckel wieder in die Pfanne gleiten lassen und in etwa 5 Min. fertig backen. Warm oder kalt servieren.

Anmerkung: Dazu ein paar Steakstreifen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 02.01.2014 von / created on 01/02/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de