Kartoffel-Gemuesepfanne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffel-Gemüsepfanne
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch, Reste
Menge: 2 Portionen

Kartoffel-Gemüsepfanne

Zutaten

1Essl. Olivenöl
1Essl. Butter
2mittl. Kartoffeln
1mittl. Süßkartoffel (Rest)
1Essl. Olivenöl
1Essl. Butter
1Tasse TK grüne Bohnen (Rest)
1Tasse TK Erbsen (Rest)
4Stücke TK Blattspinat (Rest)
1Teel. Currypaste (Rest)
2mittl. Tomaten (der Rest aus dem Gewächshaus)
   Pfeffer, Salz
1Essl. Gerebelter Kerbel

Quelle

 Erfasst *RK* 06.11.2014 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in kleinere Stücke schneiden.

Das TK-Gemüse in einen Topf mit etwas kochendem Salzwasser geben und 10 Minuten bei kleiner Hitze garen.

Die Kartoffeln in Butter und Olivenöl braten. Salzen, pfeffern. Die Tomaten in Stücke schneiden.

Wenn die Kartoffeln fast gar sind, die Currypaste unterheben, die Tomaten darüber geben, mit Salz, Pfeffer, Kerbel würzen. Abdecken und bei kleinster Hitze 5 Min. stehen lassen.

Das TK-Gemüse abgiessen und abtropfen lassen, unter die Kartoffeln mischen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.11.2014 von / created on 11/06/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de