Kartoffel-Curry-Pfanne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kartoffel-Curry-Pfanne
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4Stiele Minze
2Essl. Zitronensaft
200Gramm Sahnejoghurt
   Salz
   Zucker
600Gramm Kleine fest kochende Kartoffeln (am Vortag
   -- bissfest gekocht)
300Gramm Schlanke Möhren
100Gramm Austernpilze
100Gramm Frühlingszwiebeln
1  Mango (250 g)
1  Knoblauchzehe
1/2-1  Rote Chilischote
5Essl. Öl
1Essl. Mildes Currypulver
1Teel. Kurkuma (Gelbwurz)
50ml Gemüsebrühe
1/2Bund Koriandergrün

Quelle

 essen&trinken
 Preiswert kochen
 ISBN 3-625-10995-6
 Erfasst *RK* 22.03.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Minzeblättchen hacken und mit 1 EL Zitronensaft und Joghurt glatt rühren. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen.

2. Kartoffeln ungepellt halbieren. Möhren schälen, quer halbieren und längs vierteln. Austernpilze in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, längs halbieren und dritteln.

3. Mango schälen, Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Knoblauch pellen und fein würfeln. Chilischote längs halbieren, entkernen und fein würfeln.

4. Öl in einer grossen beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Möhren darin 5 Minuten braten. Pilze zugeben und weitere 2 Minuten braten.

5. Frühlingszwiebeln, Curry, Kurkuma, Knoblauch und Chilischote zugeben und noch 1 Minute braten. Die Mango unterheben und mit Salz würzen. Mit 1 EL Zitronensaft und Brühe mischen und mit Korianderblättern bestreuen.

Anmerkung: Ich habe statt der Pilze eine kleine Fenchelknolle gehabt. Trotzdem empfehlenswert.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 20.06.2012 von / created on 06/20/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de