Karottencremesuppe

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Karottencremesuppe
Kategorien: Ausprobiert, Suppe
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1Bund Junge Karotten
200Gramm Kartoffeln
1Essl. Butter
500ml Gemüsebrühe
   Salz & Pfeffer, frisch gemahlen
50Gramm Crème fraîche
2Essl. Kerbelblättchen, gehackt

Quelle

 Anne Iburg
 Köstlich essen bei Magen-Darm-Beschwerden; Trias
 ISBN 3-8304-3317-4
 Erfasst *RK* 09.08.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Karotten putzen, abspülen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Butter zerlassen und die Karotten und Kartoffeln darin andünsten. Die Gemüsebrühe angießen und alles im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 15 Min. garen.

Die Karotten und die Kartoffeln mitsamt der Brühe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Crème fraîche zur heißen, nicht mehr kochenden Suppe geben.

Vor dem Servieren mit etwas Kerbel garnieren.

Anmerkung: Ich habe die flotte Lotte zum pürieren genommen, ich mag es nicht so fein. Außerdem statt Kerbel glatte Petersilie, das ist zwar ganz was Anderes, aber Kerbel im Februar? Da lässt sich einiges noch variieren, Ingwer dran reiben, färben mit Kurkuma, Wiener usw.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 07.02.2009 von / created on 02/07/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de