Kalbsleber Klassisch

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kalbsleber Klassisch
Kategorien: Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2Scheiben Kalbsleber à 180 g
2Essl. Butter
2Essl. Mehl
1-2Essl. Butterschmalz oder Öl
   Meersalz Pfeffer
H BEILAGE
1  Zwiebel
1Essl. Butter
   Salz
 Etwas Zucker
   Pfeffer
2Stängel Glatte Petersilie
2  Salbeiblätter
4Scheiben Magerer Speck

Quelle

 Nach Lea Linster
 Rundum genial!; Mosaik bei Goldmann
 ISBN 3-442-39084-2
 Erfasst *RK* 03.10.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Leberscheiben in Mehl wälzen.

Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen.

Die Leber in die Pfanne geben, Butterschmalz oder Öl dazu, noch einmal anheben, damit das Fett drunter läuft und etwa 2 Minuten braten.

Wenden, die gebratene Seite mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 2 Minuten braten.

Aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier entfetten und warm stellen.

Eine Zwiebel abziehen, in dünne Scheiben schneiden. In Butter braten, mit Salz, einer Priose Zucker würzen. Fein gehackte Petersilie und Salbei unterheben.

Den Speck in einer ungefetteten Pfanne knusprig braten.

Dazu Kartoffelpüree. Mit den Zwiebeln und zerbröseltem Speck garnieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.03.2010 von / created on 03/10/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de