Kalbskotelett nach Art von Dijon

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kalbskotelett nach Art von Dijon
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2  Kalbskoteletts
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
1Essl. Bratbutter
100ml Weisser Portwein oder Noilly Prat
1  Schalotte
1Teel. Kapern
1  Gewürzgurke
1/2Bund Petersilie
1Teel. Butter
100ml Bouillon
50ml Rahm
1/2Essl. Grobkörniger Senf

Quelle

 annemarie wildeisen's KOCHEN
 12|2012/1|2013
 Erfasst *RK* 12.12.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Ofen auf 140 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen und die Koteletts darin rundum auch an den Seiten - je nach Dicke der Fleischstücke insgesamt 2 1/2-3 1/2 Minuten kräftig anbraten. Auf die vorgewärmte Platte geben und im 140 Grad heissen Ofen 15 Minuten gar ziehen lassen.

Überschüssiges Bratfett abgiessen, den Bratsatz mit Portwein oder Noilly Prat auflösen, durch ein feines Siebchen giessen und beiseitestellen.

Die Schalotte schälen und fein hacken. Kapern und Gurke unter kaltem Wasser spülen. Die Kapern je nach Grösse halbieren oder vierteln, die Gurke sehr klein würfeln. Die Petersilie fein hacken.

In einer Pfanne die Butter erhitzen. Die Schalotte darin hellgelb dünsten. Aufgelösten Bratsatz und Bouillon dazugiessen und auf grossem Feuer gut zur Hälfte einkochen lassen. Dann den Rahm und den Senf in die Sauce rühren und 1 Minute kochen lassen. Am Schluss Kapern. Gurke und Petersilie beifügen und die Sauce mit Salz sowie Pfeffer abschmecken

Die Koteletts auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Sauce begiessen. Als Beilage passen Salzkartoffeln, Teigwaren oder Spätzli.

Anmerkung: Kalbskotelett gabs nicht, ich habe Kalbsschnitzel aus der Oberschale genommen, kürzer angebraten und 10 Minuten im Ofen, perfekt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.03.2013 von / created on 03/10/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de