Kabeljaupaeckchen mit Rahmkartoffeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kabeljaupäckchen mit Rahmkartoffeln
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Kabeljaupäckchen mit Rahmkartoffeln

Zutaten

500Gramm Festkochende Kartoffeln
   Salz
400Gramm Frisches Kabeljaufilet
150Gramm Geräucherter Lachs in Scheiben
2  Tomaten
1  Schalotte
1Essl. Olivenöl
200ml Weisswein
200ml Fischfond
100ml Sahne
1Bund Basilikum
30Gramm Kalte Butter

Quelle

 Christian Henze
 Einfach gut kochen; G&U
 ISBN 3-7742-3391-8
 Erfasst *RK* 23.01.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Kartoffeln schälen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. In Salzwasser in 10-15 Minuten bissfest kochen.

2. Den Kabeljau in vier kompakte Medaillons schneiden. Diese leicht salzen und etwas überlappend mit dem Räucherlachs belegen. Kühl stellen.

3. Die Tomaten einritzen, überbrühen, und häuten. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.

4. Die Schalotte schälen und würfeln. In einem für die Medaillons passenden Topf das Öl erhitzen, Schalotte darin anschwitzen. Mit dem Weisswein ablöschen und diesen kurz einkochen lassen. Fischfond dazugiessen und die Flüssigkeit um ein Drittel einkochen lassen. Den Ofen auf 80° vorheizen.

5. Die Kabeljaupäckchen in den Sud setzen und bei sanfter Hitze 5-6 Minuten zugedeckt pochieren. Dann den Fisch herausnehmen und mit Folie abgedeckt noch 15 Minuten im Ofen nachgaren.

6. Den Fond durch ein feines Sieb giessen und mit der Sahne sämig einkochen. Die Basilikumblättchen in Streifen schneiden. Die Butter in Scheiben schneiden und nach und nach in die Sauce rühren. Die Kartoffel- und Tomatenwürfel darin erhitzen, die Basilikumstreifen einrühren und die Rahmkartoffeln noch mit etwas Salz würzen.

7. Die Kartoffeln als kleines Bett auf dem Teller anrichten, die Kabeljaupäckchen daraufsetzen und mit Basilikumblättchen garnieren.

Dazu schmeckt frischer, in etwas Butter geschwenkter Blattspinat.

Amerkung: Man(n) merkt, von wem dieses Rezept kommt, perfekt!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.03.2014 von / created on 03/11/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de