Kabeljau mit Zitrone auf Blattspinat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kabeljau mit Zitrone auf Blattspinat
Kategorien: Ausprobiert, Fisch, Sommer, M8
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1Bund Basilikum
2  Unbehandelte Zitronen
6Essl. Olivenöl
1  Knoblauchzehe
   Salz & Pfeffer
4  Kabeljaufilets (je ca. 200 g)
1klein. Zwiebel
450Gramm TK-Blattspinat
150ml Gemüsebrühe
1Prise Muskat

Quelle

 Cornelia Adam
 Menüs blitzschnell und super einfach; GU
 ISBN 3-7742-2462-5
 Erfasst *RK* 16.04.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das Basilikum waschen, grob hacken. Die Zitronen heiß abwaschen. Eine halbe Zitrone auspressen, den Rest in Scheiben schneiden. Die Hälfte des Zitronensafts, 3 EL Öl und das Basilikum mischen. Den Knoblauch pellen und dazupressen, salzen, pfeffern und gut mischen.

2. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Fisch waschen. Jede Portion längs halbieren und mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln.

3. Eine Gratinform fetten und mit der Hälfte der Zitronenscheiben auslegen. Die Hälfte der Filets hineinlegen und die Basilikummischung gleichmäßig darauf verteilen. Die übrigen Filets daraufsetzen. Mit den restlichen Zitronenscheiben belegen und im vorgeheizten Backofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 25 Min. garen.

4. Die Zwiebel pellen, fein hacken, in 1 EL Öl andünsten. Spinat und Gemüsebrühe zugeben und zugedeckt ca. 10 Min. garen. Mit Salz & Pfeffer und Muskat würzen und anrichten.

Anmerkung: für den Titel kann ich nix, außerdem habe ich Seelachs genommen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.06.2008 von / created on 06/10/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de