Kabeljau mit Rucola und Kapern

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kabeljau mit Rucola und Kapern
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Kabeljaufilets (je 180g)
2Essl. Zitronensaft
1Bund Rucola
2  Knoblauchzehen
75Gramm Butter
1Essl. Kapern (aus dem Glas)
2Essl. Fischfond
   Salz
   Weißer Pfeffer
   Cayennepfeffer

Quelle

 Cornelia Schinharl, Reinhardt Hess
 Kochvergnügen täglich neu; G&U
 ISBN 3-7742-2354-8
 Erfasst *RK* 09.05.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kabeljaufilets kalt waschen, trockentupfen. Mit 1 EL Zitronensaft beträufeln.

2. Rucola waschen, trockenschwenken und grob hacken. Knoblauch schälen und fein hacken.

3. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen. Knoblauch, Rucola und Kapern hineingeben und unter Rühren garen, bis der Rucola zusammengefallen ist.

4. Mit dem Fischfond und restlichem Zitronensaft ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fischfilets salzen, pfeffern und mit Cayennepfeffer würzen, auf den Rucola legen und pro Seite 3 Min. bei mittlerer Hitze garen.

Mit der Rucola-Kapern-Butter auf vorgewärmten Tellern servieren. Dazu schmecken Salat und Kartoffeln oder einfach Weißbrot.

Wer gerne scharf isst, brät 1 gehackte frische rote Chilischote mit dem Rucola an.

Anmerkung: das nächste Mal mehr Rucola, mehr Kapern. Ich hatte statt Kabeljau, Rotbarsch, schmeckte trotzdem

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.06.2008 von / created on 06/13/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de