Italienischer Rollbraten mit Rauchmandeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Italienischer Rollbraten mit Rauchmandeln
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 6 Portionen

Italienischer Rollbraten mit Rauchmandeln

Zutaten

2kg Schweinenacken (bereits vom Metzger als
   -- Rollbraten aufschneiden lassen)
1Essl. Scharfer Senf
6  Knoblauchzehen
80Gramm Rauchmandeln
8  Salbeiblätter (ersatzw. 1 TL getr. Salbei)
4  Rosmarinzweige (ersatzw. 1 TL getr. Rosmarin)
   Pfeffer, Salz
2Essl. Olivenöl
200ml Weißwein
400ml Gemüsebrühe
800Gramm Kartoffeln (festkochend)
2  Rote Zwiebeln
2  Lorbeerblätter
   Zucker

Quelle

 Lust auf Genuss
 12/2012
 Erfasst *RK* 13.10.2014 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Fleisch flach ausbreiten, mit Senf bestreichen. Knoblauch abziehen, halbieren, mit Mandeln, Salbei und Rosmarin aufs Fleisch legen. Pfeffern, Fleisch einrollen, mit Garn umwickeln und rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 160 Grad (Umluft: nicht geeignet) vorheizen.

2. Öl im Bräter erhitzen, Fleisch darin anbraten. Wein und Brühe angießen, aufkochen. Bräter auf der 2. Schiene von unten in den Ofen schieben, Fleisch ca. 60 Minuten garen. Kartoffeln schälen, vierteln. Zwiebeln abziehen, in Spalten schneiden. Kartoffeln, Zwiebeln, Lorbeer dazugeben, weitere 30 Minuten garen.

3. Braten herausnehmen, Garn entfernen. Gemüse aus der Sauce heben, Sauce durch ein Sieb passieren, mit Salz, Zucker, Pfeffer würzen. Braten aufschneiden, mit Gemüse und Sauce servieren.

Anmerkung: Bei 64°C Kerntemperatur aus dem Topf genommen und 10 Minuten in Alufolie.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.02.2015 von / created on 02/08/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de