Huehnerschenkel

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Hühnerschenkel
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 15 Personen

Zutaten

4kg Hühnerschenkel (TK-Ware)
   Salz & Pfeffer
2  Zitronen; den Saft
   Olivenöl zum Anbraten
H SAUCE
2Dosen Tomatenstücke in Tomatenpüree, je 400g
2Essl. Olivenöl
1  Getr. Peperocino
1Essl. Getr. Majoran oder Oregano
1Stange Zimt
125ml Weißwein
   Zucker zum Abschmecken

Quelle

 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Hühnerschenkel, im 4kg-Karton sind meist 16 oder 17 Stück, antauen lassen, damit man sie einzeln entnehmen kann. In einen großen Topf legen, mit dem Zitronensaft begießen, salzen und pfeffern. An einem kühlen Ort, auftauen lassen.

2. In Olivenöl portionsweise anbraten.

3. Die Sauce zubereiten und etwas einkochen lassen.

4. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, die Hähnchenbeine in einen passenden Topf legen, mit der Sauce übergießen und 40-45 Minuten zugedeckt im Ofen garen.

Das geht auch auf zwei Backblechen, mit Alufolie gut eingepackt, mit Umluft 180 Grd.

Dazu Baguette.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.07.2008 von / created on 07/11/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de