Huehnerfleisch mit zwei Saucen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Hühnerfleisch mit zwei Saucen
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1  SäuerlicherApfel (Boskop)
1Essl. Zitronensaft
1Bund Schnittlauch
150Gramm Saure Sahne
100Gramm Süsse Sahne
2Essl. Geriebener Meerrettich
   Salz
2  Hartgekochte Eier
1Teel. Scharfer Senf
1Essl. Weißweinessig
2Essl. Öl
1Essl. Kapern (aus dem Glas)
1Bund Petersilie
   Weißer Pfeffer
400ml Geflügelfond
200ml Trockener Weißwein
700Gramm Hahnerbrustfilets

Quelle

 Cornelia Schinharl, Reinhardt Hess
 Kochvergnügen täglich neu; G&U
 ISBN 3-7742-2354-8
 Erfasst *RK* 09.05.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Apfel fein raspeln. Mit Zitronensaft mischen. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden. Saure und süsse Sahne mit Apfel, Schnittlauch und Meerrettich mischen, salzen.

2. Eier schälen. Eiweiße lösen und fein hacken. Eigelbe zerdrücken, mit Senf, Essig, 2 EL Wasser und Öl verrühren. Kapern untermischen. Petersilie waschen, Blättchen fein hacken. Ebenfalls untermengen.

3. Fond mit Wein zum Kochen bringen, etwas salzen. Hühnerfleisch darin bei schwacher Hitze in 8 Min. gar ziehen lassen:

Herausheben, mit den Saucen und Salzkartoffeln servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.05.2008 von / created on 05/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de