Hirschsteak mit Pfifferling-Sahne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Hirschsteak mit Pfifferling-Sahne
Kategorien: Wild
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1  Zwiebel
300Gramm Pfifferlinge (auch TK)
1Teel. Gerebbelter Estragon
4Essl. Gehackte Glatte Petersilie
3Essl. Butterschmalz
1/8Ltr. Weisswein
4Essl. Brühe
4  Hirschsteaks (a 160 g)
   Salz, gemahlener Pfeffer

Quelle

 Erfasst *RK* 09.12.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Zwiebel abziehen und sehr fein hacken. Die Pilze wenn nötig putzen. Die Petersilie waschen, trockenschwenken und Blätter von den Stielen zupfen, die Petersilie fein hacken.

In einer Pfanne 2 Esslöffel Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln glasig braten. Die Pfifferlinge zufügen und Weisswein, Fleischbrühe, Estragon und Petersilie zugeben. 15 Minuten offen köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Die Steaks waschen, trockentupfen.

In einer zweiten Pfanne das restliche Butterschmalz erhitzen und die Steaks darin jeweils 3 Minuten je Seite scharf anbraten.

Die Hitze reduzieren und das Fleisch auf beiden Seiten in 10 Minuten fertig braten, dabei 2x wenden.

Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und die Pfifferlingsauce darüber giessen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 09.12.2010 von / created on 12/09/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de