Haschee auf Kartoffelpueree - Hachis Parmentier

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Haschee auf Kartoffelpüree - Hachis Parmentier
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 4 Portionen

Haschee auf Kartoffelpüree - Hachis Parmentier

Zutaten

4klein. Zwiebeln
300Gramm Reste von gekochtem Fleisch (Rindfleisch,
   -- Schweinefleisch, Kalbfleisch, Hähnchen,
   -- vorzugsweise gemischt)
   Tomatenmark
50Gramm Butter
   Salz, Pfeffer
H FÜR DAS KARTOFFELPÜREE
1kg Kartoffeln
500ml Milch; ca.
1  Ei
   Muskatnuss
50Gramm Geriebener Gruyère

Quelle

 Paul Bocuse
 Bocuse in Ihrer Küche; Flammarion
 ISBN 978-2-08-020064-8
 Erfasst *RK* 03.10.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Zuerst das Kartoffelpüree zubereiten. Dazu die Kartoffeln schälen, waschen und etwa 30 Minuten in 2 l heissem Salzwasser kochen. Durch Anstechen mit einem Messer die Garprobe machen. Die Kartoffeln abgiessen.

Die Milch zum Kochen bringen. Die Kartoffeln mit der Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken, unter Rühren mit einem Schneebesen in die heisse Milch einarbeiten. Es sollte ein recht helles Püree entstehen. Abkühlen lassen, bis es lauwarm ist.

Den Backofen vorheizen.

Die Zwiebeln schälen. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Zwiebeln grob hacken.. Diese Farce in eine Schüssel geben, Tomatenmark, Salz und Pfeffer aus der Mühle hinzufügen und vermischen.

Sobald das Püree lauwarm ist, das Ei, etwas frisch geriebene Muskatnuss und den Gruyère hinzufügen und gut vermischen.

Eine Auflaufform buttern. Die Hälfte des Pürees hineingeben, glatt streichen und die Farce daraufgeben, ebenfalls glatt streichen. Das restliche Kartoffelpüree daraufgeben und wiederum glatt streichen.

Man kann das Haschee noch mit einer leichten Tomatensauce überziehen oder mit ein wenig geriebenem Gruyère bestreuen oder aber auch nur mit Butterflocken belegen.

Für etwa 45 Minuten in den heissen Ofen schieben.

Dieses Gericht ergibt zusammen mit einem grünen Salat eine komplette Mahlzeit.

Anmerkung: Hat leider in der Form festgesessen, trotz buttern.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.10.2015 von / created on 10/18/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de