Haehnchenschenkel mit Aepfeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Hähnchenschenkel mit Äpfeln
Kategorien: Ausprobiert, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

6-8  Hähnchenschenkel
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
   Cayennepfeffer
400Gramm Kleine Schalotten
4  Feste, rotschalige Äpfel
2Essl. Zitronensaft
2Essl. Öl
250ml Trockener Apfelwein
2Teel. Frische Majoranblättchen

Quelle

 Raffiniert und Köstlich, Geflügelküche; Karl
 Müller Verlag
 ISBN 3-86070-551-2
 Erfasst *RK* 31.05.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Hähnchenschenkel häuten, waschen und abtrocknen. Rundum mit Salz, schwarzem Pfeffer und etwas Cayennepfeffer würzen. Schalotten schälen, eventuell noch zerteilen.

2. Äpfel waschen und gründlich abreiben, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Die Viertel in dicke Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

3. Öl in einem großen Bräter auf dem Herd erhitzen, Hähnchenschenkel darin rundum anbraten. Schalotten dazugeben und ebenfalls Farbe annehmen lassen, dann die Apfelspalten dazugeben und kurz anbraten. Mit Apfelwein ablöschen, mit Salz, schwarzem Pfeffer und Majoran würzen. Auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Backofen stellen, bei 225 °C (Gas: Stufe 4) etwa 20 Minuten garen.

Anmerkung: Das geht natürlich auch mit jedem trockenen Weißwein.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.08.2009 von / created on 08/11/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de