Haehnchenkeulen auf Fenchel-Tomaten-Gemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Hähnchenkeulen auf Fenchel-Tomaten-Gemüse
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

400Gramm Fenchel
2  Hähnchenschenkel
   Salz
1Teel. Paprikapulver, edelsüß
1Teel. Rosmarin, getrocknet
1Essl. Olivenöl
1  Knoblauchzehe
1Dose Tomaten (400g)
100ml Gemüsebrühe
1Messersp. Cayennepfeffer

Quelle

 Erfasst *RK* 21.10.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Fenchel waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Hähnchenschenkel kalt abspülen, trocken tupfen und mit Salz, Paprikapulver und Rosmarin einreiben. Die Hähnchenschenkel in heißem Olivenöl gut anbraten. Herausnehmen und beiseite legen.

Fenchel und Knoblauch in der Pfanne anbraten und in eine feuerfeste Form geben. Die Tomaten etwas zerkleinert, mit dem Tomatensaft hinzufügen und die Brühe angießen. Die Hähnchenschenkel obenauf legen. Im heißen Backofen etwa 35-40 Min. braten.

Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 21.10.2008 von / created on 10/21/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de