Haehnchenbrust mit Gebratenem Fenchel und Papaya-Sauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Hähnchenbrust mit Gebratenem Fenchel und Papaya-Sauce
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2  Hähnchenbrüste
2Essl. Ras el Hanout
1  Papaya
   Abrieb und Saft einer Orange
   Abrieb und Saft einer Zitrone
0,2Ltr. Sahne
1Essl. Honig
1  Fenchelknolle
   Salz & Pfeffer
   Olivenöl
   Butter

Quelle

 ???
 im Orginal Entenbrust?
 Erfasst *RK* 03.06.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen. Mit Ras el Hanout gut einreiben und salze. Auf jeder Seite 1 Minuten scharf in heisser Butter anbraten. Die Temperatur senken, abdecken und gut 10 Minuten weiter garen lassen. Dann erst pfeffern.

Für die Sauce Orangen- und Zitronensaft und den Abrieb im Topf zum Kochen bringen. Den Honig zugeben.

Papaya längs aufschneiden, entkernen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Zu dem aufgekochten Saft geben. Die Sahne angiessen und alles etwas einkochen lassen. Kurz vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Fenchel aufschneiden, den Strunk ausschneuiden und die Knolle in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In Olivenöl goldgelb ausbacken. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Anmerkung: Etwas Curry und eine Prise Cayenne tut der Sauce gut.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 03.06.2010 von / created on 06/03/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de