Haehnchen mit Aepfeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Hähnchen mit Äpfeln
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1  Freilandhähnchen
3Essl. Sonnenblumenöl
4  Äpfel
   Salz und Pfeffer
1Teel. Gehackter Thymian
4  Salbeiblätter
2Essl. Creme fraiche
125ml Calvados
50Gramm Butter

Quelle

 ???
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Ofen auf 190° C vorheizen.

Hähnchen vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von allen Seiten goldbraun anbraten.

Äpfel schälen und Kerngehäuse entfernen, dann in Scheiben schneiden. 4 Quadrate aus Alufolie leicht einölen. In die Mitte jeweils ein gevierteltes Hähnchen legen und mit Salz, Pfeffer und einer Spur Thymian bestreuen. je ein Salbeiblatt darauflegen, dann die Apfelscheiben überlappend darüberlegen. Etwas Creme fraiche und Calvados in die Mitte der Apfelscheiben geben. Butterflöckchen daraufsetzen. Die Folie zusammenfallen und an den Kanten fest verschließen.

Und ab jetzt sind das Papilottes, eigentlich wird das mit Pergamentpapier gemacht, aber der Fortschritt lässt sich nicht aufhalten.

Die Papillottes auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen je nach Grösse 30-40 Minuten backen. Die Papillottes sofort, in der Folie oder ausgepackt, servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.07.2008 von / created on 07/10/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de