Grundrezept Nudelteig

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Grundrezept Nudelteig
Kategorien: Ausprobiert, Nudelteig
Menge: 6 bis 8 Portionen

Zutaten

500Gramm Mehl
4-6  Ganze Eier
2  Eigelbe
1/2Teel. Salz
   Eventuell 1-2 EL Olivenöl
   Eventuell 1 kleines Gläschen lauwarmes Wasser

Quelle

 Servicezeit E&T vom 2.1.2009
 Erfasst *RK* 03.01.2009 von
 Jürgen K.

Zubereitung

Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufen, in die Mitte einen Krater drücken, ausreichend groß, um die Eier samt Eigelben zu fassen. Salz darüberstreuen.

Zuerst mit einer Gabel die Eier verquirlen, dabei immer mehr vom Mehlrand untermischen.

Schließlich mit den Händen weiterarbeiten, dabei das Mehl mit einem Schuss lauwarmem Wasser beziehungsweise mit Olivenöl benetzen.

Den Teig durchkneten, bis er nicht mehr klebt und sich elastisch anfühlt.

In einen Plastikbeutel gewickelt eine halbe Stunde ruhen lassen, damit sich der Kleber ausbilden kann und der Teig entspannt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 03.03.2012 von / created on 03/03/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de