Grundrezept - Konditorcreme (Creme Patissiere)

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Grundrezept - Konditorcreme (Crème Pâtissière)
Kategorien: Ausprobiert, Dessert, Grundrezept
Menge: 1 Rezept

Grundrezept - Konditorcreme (Crème Pâtissière)

Zutaten

1  Vanilleschote
1/2Ltr. Milch
125Gramm Zucker
6  Eigelb
40Gramm Speisestärke (Maizena)

Quelle

 Annemarie Wildeisen
 Vanille, Gewürz der Göttin; AT Verlag
 ISBN 3-85502-751-X
 Erfasst *RK* 06.09.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, mit den her ausgekratzten Samen und der Hälfte des Zuckers zur Milch geben. Einmal kurz bis vors Kochen bringen, dann neben der Herdplatte 10 Minuten ziehen lassen.

2. Den restlichen Zucker mit den Eigelben so lange schlagen, bis eine fast weisse, dickliche Creme entstanden ist. Wichtig: Der Zucker muss sich vollständig aufgelöst haben. Die Speisestärke dazusieben und gut darunter mischen.

3. Die Vanilleschote aus der Milch entfernen und diese nochmals aufkochen. Unter Rühren kochend heiss zur Eicreme giessen. Alles in den Topf zurückgeben und die Creme unter ständigem Rühren aufkochen, bis sie bindet. Sofort in eine Schüssel umgiessen und direkt auf die Oberfläche eine Klarsichtfolie legen, damit sich beim Abkühlen keine Haut bildet. Bis zur Verwendung kalt stellen.

Anmerkung: das halbe Rezept eignet sich gut für einen 26er Boden, den Rest als Dessert einsetzen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 02.07.2013 von / created on 07/02/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de