Griechische Gemuesepfanne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Griechische Gemüsepfanne
Kategorien: Ausprobiert, Gemüse, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

500Gramm Auberginen
500Gramm Zucchini
500Gramm Kartoffeln
500Gramm Paprikaschoten
1kg Tomaten
   Kräutersalz und Pfeffer
3  Zwiebeln
3Essl. Gehackte Petersilie
1Handvoll Frische Basilikumblätter (oder 1 TL getrocknete)
1Essl. Gehackter Dill (oder 1 TL getrockneter)
5  Knoblauchzehen
4Essl. Olivenöl
3Essl. Wasser

Quelle

 Barbara Rütting
 Mein neues Kochbuch, Mosaik
 ISBN 3-570-04956-6
 Erfasst *RK* 08.02.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Auberginen und Zucchini in 2 cm dicke Scheiben, gebürstete ungeschälte Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden, entkernte Paprika grob würfeln. Die Hälfte der Tomaten überbrühen, abziehen und in Scheiben schneiden.

Alle Gemüse grob miteinander vermischen, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen und in eine gebutterte Auflaufform schichten.

Gehackte Zwiebeln und Kräuter sowie den durch die Presse gedrückten Knoblauch drüberstreuen. Restliche Tomaten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse verteilen. Öl und Wasser drubergiessen, mit Kräutersalz bestäuben.

Im Ofen bei 170 Grad 90 Minuten backen.

Mit frischen Basilikumblättchen und dünnen Zitronenscheiben garniert servieren.

Anmerkung: Auch ohne Tomaten lecker. Dazu gab es ein wenig Hecht mit Sojagranulat paniert.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 23.06.2010 von / created on 06/23/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de