Gratinierte Tomaten mit Spinat-Ricotta-Fuellung

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gratinierte Tomaten mit Spinat-Ricotta-Füllung
Kategorien: Ausprobiert, Gemüse, LC
Menge: 2 Portionen

Gratinierte Tomaten mit Spinat-Ricotta-Füllung

Zutaten

4  Tomaten
300Gramm Spinat
   Salz
2  Knoblauchzehen
3  Frühlingszwiebeln
1/2Bund Basilikum
2Essl. Pinienkerne
1Essl. Olivenöl
100Gramm Ricotta
1  Ei
   Geriebene Muskatnuss
   Pfeffer

Quelle

 Fischer, Lenz, Muliar, Schmedes, Velske
 Low Carb - Das Kochbuch; GU
 ISBN (13) 978-3-7742-8827-0
 Erfasst *RK* 25.01.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Tomaten waschen, einen Deckel abschneiden und die Früchte mit einem kleinen Löffel aushöhlen.

2. Spinat verlesen waschen und abtropfen lassen, mit etwas Salz in einen grossen Topf geben, zudecken und bei guter Hitze in 2 Min zusammenfallen lassen. Den Spinat in einem Sieb abtropfen, leicht ausdrücken und grob hacken.

3. Den Ofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Den Knoblauch schälen und hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Das Basilikum waschen, trockenschütteln und fein schneiden. Die Pinienkerne hacken.

4. In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen. Den Knoblauch darin kurz anbraten. Die Frühlingszwiebeln dazugeben, leicht salzen und kurz unter Rühren andünsten.

5. Spinat, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Basilikum, Pinienkerne, Ricotta und Ei vermischen. Die Füllung mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken.

6. Die Spinatmasse in die Tomaten füllen, die Tomatendeckel aufsetzen. Die gefüllten Tomaten in eine kleine, ofenfeste Form setzen und im heissen Ofen (Mitte) 20 Min backen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.11.2013 von / created on 11/11/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de