Gratin aus Geriebenen Kartoffeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gratin aus Geriebenen Kartoffeln
Kategorien: Ausprobiert, Beilage
Menge: 3 Portionen

Zutaten

1 1/2Essl. Butter
700Gramm Rohe Kartoffeln, grob gerieben
30Gramm Weizenvollkornmehl, auf feinster Stufe gemahlen
2  Eier
   Salz

Quelle

 Elisabeth Fischer
 Das vegetarische Kochbuch; Bassermann
 ISBN 3-8094-1785-8
 Erfasst *RK* 16.10.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Eine große, flache Auflaufform oder ein kleines Backblech mit 1/2 Eßlöffel Butter üppig ausstreichen. Geriebene Kartoffeln leicht ausdrücken, mit Mehl und Eiern vermischen, salzen.

Die Kartoffelmasse in die Auflaufform streichen. Die Schicht soll nicht dicker als 3/4 cm sein. Die restliche Butter darüber verteilen.

Das Gratin im vorgeheizten Ofen bei guter Hitze 20 Minuten backen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 20.03.2009 von / created on 03/20/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de