Gewuerzhaehnchen aus dem Ofen - Pollo Speziato al Forno

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gewürzhähnchen aus dem Ofen - Pollo Speziato al Forno
Kategorien: Fleisch, Italien
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1groß. Hähnchen oder 4 Hähnchenschenkel
   Salz, schwarzer Pfeffer
1-2  Knoblauchzehen
50Gramm Weiche Butter
100ml Weisswein
1Teel. Zimtpulver
   Je 1/2 TL gemahlene Muskatnuss und Nelkenpulver

Quelle

 Reinhardt Hess
 Renardos Nuova Cucina; Augustus
 ISBN 3-8043-6031-9
 Erfasst *RK* 15.08.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das Hähnchen kurz unter fliessendem Wasser waschen, in 8 gleich grosse Stücke zerteilen (Hähnchenschenkel durchs Gelenk halbieren) und mit Kiichenpapier trockentupfen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 200 °C (Gas Stufe 3-4, Umluft 180 °C) vorheizen.

2. Den Knoblauch abziehen, durch die Presse drücken und mit der Butter vermischen. Die Hähnchenstücke auf der Hautseite mit Knoblauchbutter bestreichen und mit der Haut nach oben in einen flachen Brater legen. Den Wem angiessen. Die Hähnchenstücke im heissen Ofen auf mittlerer Schiene etwa 1 Stunde braten, bis sie gebräunt sind. Dabei ab und zu mit dem Bratfond beträufeln.

3. Die Gewürze vermischen. Wenn die Hähnchenteile gar sind, diese mit der Gewürzmischung bestreuen, mit Bratfond beträufeln und nochmals 3 Minuten im Ofen garen. Sofort servieren.

Anmerkung: Dazu gab es noch etwas Fenchel mit Speck geschmort, Nudeln und etwas Aioli, besser gehts kaum.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 20.09.2011 von / created on 09/20/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de