Getrueffelter Risotto mit Fontina

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Getrüffelter Risotto mit Fontina
Kategorien: Hauptspeise
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Schalotten
20Gramm Butter
250Gramm Risottoreis
1/8Ltr. Weisswein
3/4Ltr. Gemüsebrühe
150Gramm Fontinakäse
1Flasche Frisch geriebener Parmesan
   Salz, Cayennepfeffer
3Essl. Frische, gehackte gemischte Kräuter, (z.B.
   -- Petersilie, Kerbel, Basilikum)
 Einige Tropfen weisses Trüffelöl

Quelle

 Alfons Schuhbecks neue regionale Schmankerl Zabert
 Sandmann
 ISBN 3-932023-08-0
 Erfasst *RK* 13.01.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Schalotten schälen, in kleine Würfel schneiden und in Butter andünsten. Den Reis dazugeben und so lange mit dünsten, bis die Reiskörner glasig sind. 100 ml Weisswein angiessen und einkochen lassen. Unter ständigem Rühren immer wieder etwas Brühe angiessen und so lange köcheln lassen, bis die Reiskörner weich sind, aber noch Biss haben.

2. Fontina entrinden und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Parmesan und dem restlichen Wein unter den fertigen Risotto rühren. Risotto mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

3. Zum Schluss die Kräuter und das Trüffelöl untermischen und den Risotto sofort servieren.

Anmerkung: Vorspeise für 6 Personen

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 30.12.2009 von / created on 12/30/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de