Gespickte Haehnchenbrust

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gespickte Hähnchenbrust
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

3  Knoblauchzehen
2  Hähnchenbrustfilets
   Salz & Pfeffer
1Essl. Rosmarinnadeln
1Essl. Butterschmalz
2Essl. Zitronensaft
100ml Trockener Wermut
2Essl. Creme fraiche

Quelle

 Inge Schiermann
 Brigitte - Kochen für zwei
 ISBN 3-570-03719-3
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Knoblauchzehen abziehen und in Stifte schneiden.

2. Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem spitzen Messer schräg tiefe Einschnitte machen. Dahinein je ein Stückchen Knoblauch und einige Rosmarinnadeln stecken.

3. Butterschmalz in der kleinen Pfanne erhitzen und die Filets von jeder Seite etwa vier Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen.

4. Zitronensaft und Wermut in die Pfanne gießen und bis auf einen kleinen Rest offen einkochen.

5. Creme fraiche in die Pfanne rühren. Die Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Fleisch anrichten.

Beilage: Zuchini-Möhren-Gemüse

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.07.2008 von / created on 07/08/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de