Geschmorter Kabeljau

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Geschmorter Kabeljau
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Kabeljaufilets (à 200 g)
1Essl. Olivenöl
2  Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
4  Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
2Essl. Fein gehackter Dill
250ml Weiîwein
   Saft und fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
15Gramm Grob gehackte glatte Petersilie
1Essl. Butter
   Gedämpfte Zuckerschoten

Quelle

 Michele Cranston
 marie claire
 Frische Küche; Komet
 ISBN 3-89836-371-6
 Erfasst *RK* 12.07.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Fischfilets unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen, dann mit Salz und weiîem Pfeffer einreiben.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Knoblauch hell goldgelb anbraten. Frühlingszwiebeln, Dill, Weiîwein, Zitronenschale und -saft hinzugeben und aufkochen.

Den Fisch hineingeben, abdecken, die Temperatur reduzieren und 8 Minuten köcheln lassen. Den Fisch aus der Flüssigkeit heben und auf einem vorgewärmten Servierteller anrichten. Die Sauce bei starker Hitze auf die Hälfte reduzieren, Petersilie und Butter hineingeben und schwenken, bis die Butter zerlassen ist. Die Sauce über den Fisch geben.

Sofort mit gedämpften Zuckerschoten servieren.

Anmerkung: Nach meiner Meinung fehlt da Zucker an Sauce, beim Abschmecken, 1 - 2 Prisen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 23.04.2011 von / created on 04/23/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de