Gefuellte Zucchini mit Weinsauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gefüllte Zucchini mit Weinsauce
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Gefüllte Zucchini mit Weinsauce

Zutaten

4mittl. Zucchini (ca. 800g)
2  Schalotten
250Gramm Champignons
4Essl. Butter
150ml Trockener Weißwein
1/2Bund Petersilie
1/2Bund Estragon
1Essl. Semmelbrösel
2  Eigelbe
   Salz, Pfeffer
100ml Gemüsebrühe
1Essl. Crème fraîche
   Butter für die Form

Quelle

 Margit Proebst (Hrsg.)
 Unser Kochbuch Nr.1
 ISBN 978-3-8338-0796-0
 Erfasst *RK* 26.11.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zucchini waschen, abtrocknen, längs halbieren und mit einem Löffel aushöhlen, dabei ca. 1/2 cm Fruchtfleisch an der Schale lassen. Das herausgekratzte Fruchtfleisch grob hacken.

2. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Champignons abreiben und hacken. 2 EL Butter erhitzen, die Schalotten darin 1 Min. anbraten, Pilze und Zucchinifleisch dazugeben und einige Minuten mitbraten. 50 ml Weißwein dazugießen, unter Rühren die Flüssigkeit einkochen lassen.

3. Den Backofen auf 180° vorheizen. Eine große flache Auflaufform mit Butter ausstreichen. Die Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blätter hacken. Mit dem Pfanneninhalt, Semmelbröseln und 1 Eigelb vermischen, salzen und pfeffern. Die Zucchinihälften damit füllen und in die Form legen. Übrige Butter in Flöckchen darauf verteilen, übrigen Wein und die Brühe angießen. Die Zucchini im Backofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 20 Min. überbacken.

4. Die Zucchini aus der Form nehmen und warm stellen. Die Weinbrühe in einen kleinen Topf gießen, Crème fraîche und übriges Eigelb unterrühren. Unter Rühren erhitzen, bis die Sauce leicht andickt, aber nicht kochen lassen. Die Sauce zu den gefüllten Zucchini servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 28.11.2014 von / created on 11/28/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de