Gefuellte Putenbrust

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gefüllte Putenbrust
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2Scheiben Putenbrustfleisch (je 200 g, lassen Sie eine
   -- Tasche zum Füllen einschneiden)
   Salz & Pfeffer
100Gramm Aprikosen (über Nacht in 1/2 Glas Wermut
   -- eingeweicht)
   Mehl
1Essl. Butterschmalz
1/2Teel. Getrockneter Rosmarin
1 1/2Teel. Senf
1/2Tasse Schlagsahne
1/2Teel. Salbeiblätter

Quelle

 Inge Schiermann
 Brigitte - Kochen für zwei : schnell u.
 raffiniert
 ISBN 3-570-03719-3
 Erfasst *RK* 02.11.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Taschen in das Fleisch schneiden. Die Fleischtaschen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Aprikosen in die Taschen stecken. Mit Holzspießchen verschließen.

2. Das Fleisch mit Mehl bestäuben.

3. In einer kleinen Pfanne in heißem Butterschmalz von jeder Seite etwa drei Minuten anbraten.

4. Kräuter im Mörser zerstoßen.

5. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, das Fett bis auf einen kleinen Rest weggießen.

6. Die Kräuter und den Senf in die Pfanne geben. Mit dem Wermut der eingeweichten Aprikosen ablöschen.

7. Fleisch zurück in die Pfanne geben. Zugedeckt zwölf Minuten schmoren.

8. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Die Soße bis auf einen kleinen Rest einkochen. Sahne einrühren.

Das Fleisch anrichten, die Soße dazugeben.

Dazu: Vollkornreis

Anmerkung: Ich hab es anders gemacht, ein 700gr Stück aufgeklappt, gefüllt, zugebunden und ca. 30 Minuten, nach dem Anbraten, geschmort. Leider hab ich auf dem Foto die Füllung mit Sauce überdeckt. Das hab ich erst später gesehen, da wars schon aufgegessen. Und Reis gabs schon am Vortag und Möhren waren noch da, war aber trotzdem sehr lecker.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.07.2008 von / created on 07/08/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de