Gefuellte Kartoffelrolle

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gefüllte Kartoffelrolle
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Personen

Gefüllte Kartoffelrolle

Zutaten

225Gramm Mehlig kochende Kartoffeln
1  Eigelb
2-3Essl. Mehl + Mehl zum Arbeiten
   Salz, Pfeffer
   Muskat
H FÜLLUNG SPINAT
1  Schalotte
1Essl. Butter
100Gramm TK-Spinat
2-3Essl. Wasser
   Salz, Pfeffer
   Pul biber
H FÜLLUNG MÖHREN
2mittl. Möhren
1Essl. Butter
1Teel. Zucker
   Salz, Pfeffer
2-3Essl. Wasser
1Zweig Estragon
H UND
2Essl. Öl zum Ausbraten

Quelle

 Erfasst *RK* 12.06.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und zugedeckt weich kochen. Abschrecken, abziehen und heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Auskühlen lassen. Mit dem Eigelb, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskat verkneten.

Die Schalotte abziehen und fein würfeln. Die Butter erhitzen und die Schalottenwürfel kurz anschwitzen. Den TK-Spinat und etwas Wasser dazugeben. Zugedeckt in etwa 12 Minuten garen. In ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Die Möhren abziehen, in dünne Scheiben schneiden. Die Butter erhitzen, die Möhren dazugeben, Zucker drüber streuen. Dann etwas Wasser dazu und zugedeckt etwa 8 Minuten garen. In ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Den Kartoffelteig auf einer Klarsichtfolie zu einem Rechteck ausstreichen, sollte er stark kleben, noch etwas Mehl unterarbeiten.

Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Pul biber gut abschmecken. Die Möhren mit dem Stabmixer pürieren und würzen. Die Estragonblätter abzupfen, fein hacken und untermischen.

Dann eine Füllung an der linken Kante des Kartoffelteiges aufbringen, die andere Füllung an der anderen Seite. Mit Hilfe der Folie jeweils bis zur Mitte rollen. Dann in der Mitte teilen.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffelrollen rundherum golden braten.

Anmerkung: Dazu Rotbarschfilet und Salat.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.06.2015 von / created on 06/12/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de