Gefuellte Hackfleischsteaks mit Kraeuterbutter

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gefüllte Hackfleischsteaks mit Kräuterbutter
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Personen

Zutaten

100Gramm Kräuterbutter
1mittl. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1/2Bund Petersilie
1Essl. Butter
1  Eigelb
2Essl. Rahm
1Essl. Senf
1/2Teel. Edelsüsser Paprika
1/4Teel. Curry
600Gramm Gemischtes Hackfleisch
   Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
 Etwas Paniermehl zum Formen der Steaks
1Essl. Bratbutter

Quelle

 Annemarie Wildeisen
 Fleischküche; 2004, AT Verlag
 ISBN 3-85502-814-1
 Erfasst *RK* 08.11.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Kräuterbutter in 8 Scheiben schneiden und diese nebeneinander auf einem Teller im Tiefkühler anfrieren oder gefrieren lassen.

2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie ebenfalls hacken. Alles in einem kleinen Topf in der erwärmten Butter 3-4 Minuten dünsten. In eine Schüssel geben und leicht abkühlen lassen.

3. Eigelb, Rahm, Senf, Paprika und Curry zur Zwiebelmischung geben und alles gut verrühren. Dann das Hackfleisch beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Masse gut durchkneten.

4. Den Fleischteig in 8 Portionen teilen. In die Mitte jeder Portion je 1 Scheibe gefrorene Kräuterbutter geben, gut mit dem Hackfleisch umhüllen, dann die Kugeln in Paniermehl zu Steaks formen.

5. In einer großen Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Hacksteaks bei mittlerer Hitze insgesamt 10-12 Minuten braten.

Dazu passt:

Tomaten- oder Safranrisotto

Bratkartoffeln

Kartoffelgratin, nach Belieben anstelle von Rahm mit Bouillon und Zwiebeln zubereitet

Kohlrabi, Karotten und Kartoffeln, in Bouillon gekocht und in Butter mit gehackter Petersilie kurz gedünstet

Gedünstete grüne Bohnen

Krautstiel-oder Zucchettigratin mit Tomaten

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 26.04.2008 von / created on 04/26/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de