Gefuellte Frikadellen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gefüllte Frikadellen
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Brötchen vom Vortag
1  Zwiebel
1/2Essl. Butter
800Gramm Rinderhackfleisch
2  Eier
2Teel. Senf
2Teel. Grüne Pfefferkörner (eingelegt oder frisch)
   Salz
150Gramm Feta (Schafkäse)
1Essl. Getrockneter Majoran
4Essl. Öl

Quelle

 Marlisa Szwillus
 Brain food für Genießer; GU
 ISBN 3-7742-1125-6
 Erfasst *RK* 21.04.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Brötchen in heißem Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen, sehr fein hacken und in der Butter glasig dünsten.

Hackfleisch mit den gut ausgedrückten Brötchen, Zwiebel, Eiern, Senf und Pfefferkörnern gut vermischen und mit Salz abschmecken.

Feta in 8 Stücke schneiden, im Majoran wälzen. Aus dem Fleischteig 8 Frikadellen formen und in die Mitte jeweils 1 Stück Käse geben. Frikadellen im Öl kräftig anbraten, dann bei mittlerer Hitze in 10-15 Min. fertigbraten.

Anmerkung: ich habe ein paar Apfelschnitze mitgebraten und aus dem Bratenfond mit etwas Tomatenmark, Sahne, Creme fraiche und einem Schluck Wein ein Sösschen gemacht.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.05.2008 von / created on 05/27/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de