Gefuellte Fleischroellchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gefüllte Fleischröllchen
Kategorien: Ausprobiert, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Dünne Putenbrustscheiben à 120g
   Pfeffer
160Gramm Holland-Gouda, mittelalt
8  Salbeiblättchen
6Scheiben Frühstücksspeck
30Gramm Butter
150Gramm Creme fraiche
1Teel. Getrocknete italienische Kräutermischung
125ml Fleischbrühe
125ml Lieblicher Weißwein
1Teel. Tomatenmark
1-2Teel. Saucenbinder, hell
1-2Teel. Schnittlauchröllchen

Quelle

 Raffiniert und Köstlich, Geflügelküche; Karl
 Müller Verlag
 ISBN 3-86070-551-2
 Erfasst *RK* 02.06.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Fleischscheiben der Länge nach halbieren, mit Pfeffer würzen. Käsestück in 8 Balken von der Breite der Fleischscheiben schneiden. jeweils ein Salbeiblättchen und ein Käsestück in das Fleisch einrollen. Mit jeweils 1/2 Scheibe Frühstücksspeck umwickeln und mit kleinen Holzspießchen feststecken.

Restliche Speckscheiben würfeln, anbraten, beiseite stellen. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Röllchen ca. 6 bis 8 Minuten langsam braten, zugedeckt warm stellen.

Creme fraiche, italienische Kräuter, Fleischbrühe, Wein und Tomatenmark in den Bratensatz geben und unter Rühren 2 bis 3 Minuten durchkochen. Mit Saucenbinder andicken.

Zu den Putenröllchen servieren.

Vor dem Servieren mit Speckwürfeln und Schnittlauchröllchen bestreuen.

Dazu schmecken Nudeln oder Reis.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 28.07.2009 von / created on 07/28/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de