Gefluegelsalat mit Spinat und Speck

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Geflügelsalat mit Spinat und Speck
Kategorien: Ausprobiert, Geflügel
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1Teel. Einfaches Olivenöl
200Gramm Speck
200Gramm Küchenfertige junge Spinatblätter aus der
   -- Packung (oder etwa 250g ungeputzten
   -- Blattspinat)
1  Kalte gekochte Hähnchenbrust, in Scheiben oder
   -- Streifen geschnitten
1Essl. Rotweinessig

Quelle

 Nigella Lawson
 Verführung zum Kochen,; Dorling Kindersley
 ISBN 3-8310-0655-5
 Erfasst *RK* 14.11.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Öl bei mittlerer Hitze in einer schweren Pfanne erhitzen und den Speck dann knusprig werden lassen. Das Fett, das dabei ausbrat, wird später die köstliche Grundlage für das Dressing. Spinatblätter und das klein geschnittene Hähnchenfleisch in einer Schüssel vermischen. Die Speckstreifen mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne heben und zum Salat geben. Den Rotweinessig zu dem heißen Fett in die Pfanne gießen, dass es nur so zischt und brodelt. Verrühren und über den Salat gießen. Alles schnell mischen.

Anmerkung: ich darf z.Zt. nichts rohes essen, deshalb habe ich den Spinat etwa 2 Minuten in Salzwasser blachiert, dem Geschmack hat es nichtz viel ausgemacht, und ein paar gekochte Nudeln habe ich untergemischt, alldieweil wir satt werden wollten.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.05.2008 von / created on 05/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de