Geduenstete Aepfel mit koernigem Frischkaese, Pfefferminze und Gewuerznelken

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gedünstete Äpfel mit Körnigem Frischkäse, Pfefferminze und Gewürznelken
Kategorien: Ausprobiert, Dessert
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4mittl. Säuerliche Äpfel, z.B. Elstar, Cox Orange
3Essl. Zucker
100ml Trockener Cidre
1  Unbehandelte Zitrone; Schale und Saft
2  Gewürznelken
4Stiele Frischer Pfefferminze
400Gramm Körniger Frischkäse

Quelle

 LIVING AT HOME 09/2004
 Erfasst *RK* 10.08.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Äpfel waschen, trockenreiben und vierteln. Die Viertel entkernen und in Spalten schneiden. Zucker im Topf erhitzen, bis er zu schmelzen anfängt und hellbraun wird. Cidre, Zitronensaft und Gewürznelke zugeben. Apfelspalten zufügen, ca. 5-8 Minuten dünsten, abkühlen lassen.

2. Minze abspülen und gut trockenschütteln. Blätter von den Stielen zupfen. Minzeblätter, bis auf 4, in feine Streifen schneiden und unter die lauwarmen Apfelspalten heben. Körnigen Frischkäse einmal verrühren. Mit den Apfelspalten und der Zitronenschale anrichten.

Anmerkung: Hier läuft das im Moment als Dessert, mit etwas gebratenem Bacon, oder einer Scheibe geräuchertem Lachs wäre das auch als Vorspeise denkbar

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 02.07.2008 von / created on 07/02/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de