Gedaempfte Gemuese mit Zitronenbutter

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gedämpfte Gemüse mit Zitronenbutter
Kategorien: Ausprobiert, Gemüse
Menge: 2 Portionen

Gedämpfte Gemüse mit Zitronenbutter

Zutaten

500Gramm Gemischtes Gemüse z.B. Möhre, Zuckererbsen
   -- Kohlrabi, Staudensellerie
1  Unbehandelte Zitrone; die Schale
H SAUCE
3Essl. Butter
2Teel. Zitronensaft
   Salz, Pfeffer
3-4Essl. Sahne
   Frisch gehackter Kerbel oder Schnittlauch

Quelle

 Dr. Oetker
 Kochen für Zwei; Möwig
 ISBN 3-8118-1465-6
 Erfasst *RK* 02.12.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Gemüse putzen, danach waschen, erst dann zerschneiden. Die Möhre schaben oder schälen, kleinschneiden. Von den Zuckererbsen die Enden abschneiden, dabei eventuell die seitlichen Fäden mit abziehen. Den Kohlrabi schälen, in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Staudensellerie in Stücke schneiden. (Das restliche Gemüse in Klarsichtfolie verpackt kühllegen und für Rohkost etc. verwenden.)

Die gelbe, mit einem Sparschäler hauchdünn abgeschälte Zitronenschale kurz in kochendes Wasser legen, danach kalt abspülen. Dann in feine Streifen schneiden.

Das Gemüse nebeneinander in einen flachen Topf (oder Pfanne mit Deckel) legen. Dann in wenig Wasser 10 Minuten dünsten.

Inzwischen die Butter schmelzen. Zitronensaft, Zitronenschale, Salz und Pfeffer zufügen. Dann die Sahne zugiessen, dabei die Sauce mit einem Schneebesen kräftig aufschlagen. Das Gemüse auf heissen Tellern anordnen, mit Kräutern bestreuen und mit der Sauce übergiessen.

Beilage: junge Kartoffeln und Kräuterquark, Butternudeln, Reis oder kleine gebratene Kartoffelpuffer, kurzgebratenes Fleisch o. ä.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.06.2015 von / created on 06/05/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de