Gebutterter Couscous

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gebutterter Couscous
Kategorien: Ausprobiert, Fleischfrei
Menge: 4 Portionen

Zutaten

350Gramm Couscous (vorgegartes Trockenprodukt)
1/2Teel. Meersalz
400ml Warmes Wasser
2Essl. Sonnenblumen- oder Olivenöl
25Gramm Butter, klein gewürfelt
   Garnitur nach Geschmack
15Gramm Butter
2-3Essl. Blanchierte Mandeln, halbiert
1-2Teel. Zimtpulver

Quelle

 Ghillie Basan
 Vegetarische Tajines & Couscous; Hädecke
 ISBN 978-3-7750-0673-6
 Erfasst *RK* 28.09.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Backofen auf 180° C (Gas Stufe 4) vorheizen,

2. Couscous in eine feuerfeste Form geben. Salz im Wasser auflösen und darübergießen. Einmal umrühren, damit alle Körner vom Wässer bedeckt sind. Form mit einem sauberen Küchentuch abdecken und den Couscous 10 Min. quellen lassen.

3. Couscous mit einer Gabel auflockern, Öl mit den Fingern einarbeiten, Körner hochnehmen und zurück in die Form fallen lassen, damit der Couscous locker und körnig wird. Butter auf dem Couscous verteilen und die Auflaufform mit einem gut angefeuchteten Stück Backpapier abdecken. Für 15 Min. in den vorgeheizten Backofen stellen, damit der Couscous gut durchwärmen kann.

4. In der Zwischenzeit die Mandeln vorbereiten, falls sie verwendet werden: Butter dazu in einem schweren Topf zerlassen. Mandeln einrühren und bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

5. Couscous aus dem Backofen nehmen und die Körner nochmals mit einer Gabel auflockern. Dann auf eine Platte geben und zu einer Pyramide aufschichten.Bach Geschmack Mandeln darüberstreuen und um die Pyramide verteilen. Zimt zwischen den Fingern zerreiben, Pyramidspitze oder Seiten damit bestäuben und sofort servieren.

Anmerkung: diesmal auf Zimt und Mandeln verzichtet.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.11.2015 von / created on 11/25/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de