Gebratenes Schweinekarree auf toskanische Art

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gebratenes Schweinekarree auf toskanische Art
Kategorien: Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1kg Schweinekotelett am Stück (mit Knochen)
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1  Zwiebel
2-3  Knoblauchzehen
1Bund Petersilie
2  Oreganozweige
3  Thymianzweige
1  Rosmarinzweig
4  Salbeiblätter
4Essl. Olivenöl (extra virgen)
1/4Ltr. Trockener Weisswein

Quelle

 Alfons Schuhbecks neue regionale Schmankerl Zabert
 Sandmann
 ISBN 3-932023-08-0
 Erfasst *RK* 16.01.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das Fleisch waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreihen. Den Backofen auf 200° C vorheizen.

2. Zwiebel und Knoblauch schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Kräuter fein hacken und alles mit 2 EL Öl zu einer Paste verrühren. Das Fleisch rundherum mit der Paste bestreichen. Das restliche Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin rundherum bei mittlerer Hitze anbraten. Das Schweinekarree im heissen Backofen in etwa 2 Stunden knusprig braten.

3. Nach etwa 30 Minuten den Bratensatz mit Wein ablöschen und das Fleisch gelegentlich mit dem Bratenfond begiessen.

4. Das Fleisch vor dem Anschneiden kurz ruhen lassen Dann in Scheiben schneiden und mit dem Bratensaft begiessen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 28.01.2013 von / created on 01/28/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de