Gebratenes Gemuese mit Polenta-Schnitten

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gebratenes Gemüse mit Polenta-Schnitten
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Gebratenes Gemüse mit Polenta-Schnitten

Zutaten
400Gramm Möhren
2Essl. Butter/Margarine
2Essl. Gemüse-Brühe (Instant)
250Gramm Polenta (Maisgriess)
   Fett für die Form
1  Gemüsezwiebel
2  Rote Paprikaschoten
1Stange (ca. 200 g) Porree
4-5Essl. Öl
   Salz
   Weisser Pfeffer
1/2Bund Petersilie

Quelle

 kochen&geniessen
 Die neue Gemüseküche; Möwig
 ISBN 3-8118-1587-3
 Erfasst *RK* 26.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Fett erhitzen. Möhren darin andünsten. Mit 900 ml Wasser ablöschen und kurz aufkochen. Brühe und Polentagriess einrühren. Bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten ausquellen lassen.

2. Polentamasse 2-3 cm hoch in eine gefettete Form streichen und abkühlen lassen.

3. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Paprika und Porree putzen, waschen, in Stücke schneiden. 2 EL Öl erhitzen. Gemüse darin ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Unter das Gemüse heben.

4. Polenta stürzen und in Rauten schneiden. 2-3 EL Öl erhitzen. Rauten darin pro Seite ca. 3 Minuten braten. Mit dem Gemüse anrichten, mit restlicher Petersilie garnieren.

Anmerkung: Die Polentastücke sind so dunkel geworden, weil ich tiefrote Möhren eingesetzt habe.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 28.10.2014 von / created on 10/28/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de