Gebratene Blutwurst

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gebratene Blutwurst
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1Essl. Öl
400Gramm Blutwurst, im Ring
1-2Teel. Gerebelter Majoran
H FÜR DIE SAUCE
125ml Schmand
1-2Essl. Grober Senf
75ml Brühe
H ZUM GARNIEREN
1Essl. Butter
3  Frühlingszwiebeln, in Ringen
2  Birnen, geschält, geputzt und in Vierteln
   -- geschnitten
   Schwarzer Pfeffer

Quelle

 Erfasst *RK* 18.03.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Wusrpelle abziehen und die Wurst in 2cm dicke Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wurstscheiben darin von beiden Seiten insgesamt 4 Minuten braten. Dabei mit dem Majoran würzen. Nicht zuviel Hitze, die Wurst zerfällt schnell. Die Wurst aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

2. Die Bratreste mit der Brühe ablöschen, den Schmand und den Senf unterrühren. aufkochen lassen und warm stellen.

3. Die Butter erhitzen und die Frühlingszwiebeln und Birnenstücke Farbe annehmen lassen, mit Pfeffer würzen.

Alles zusammen mit Bratkartoffeln, gebratenem Reis oder Nudeln servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2008 von / created on 07/06/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de