Gebackenes Huhn im Ofen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gebackenes Huhn im Ofen
Kategorien: Ausprobiert, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Küchenfertige Brathähnchen (à ca. 1,5kg)
   Salz
200Gramm Vollmilchjoghurt
1Prise Kurkumapulver
1Essl. Tomatenmark
1Essl. Margarine
   Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Quelle

 Rose Marie Donhauser
 Türkische Küche; Falken
 ISBN 3-8068-2618-8
 Erfasst *RK* 20.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Hähnchen in einen Topf legen und so viel kaltes Wasser zugeben, bis sie ganz bedeckt sind. Das Ganze erhitzen, einmal aufkochen lassen, salzen und bei mittlerer Hitze etwa 3/4 Stunden kochen. Dabei regelmäßig den Schaum abschöpfen.

2. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Hähnchen aus dem Wasser nehmen und jedes halbieren. Die Hähnchenhälften mit der Brustseite nach oben in einen Bräter legen.

3. Joghurt mit Kurkuma, Tomatenmark, Margerine und Pfeffer gut verrühren. Die Joghurtmischung über die Hähnchen gießen und diese in den Backofen schieben. Die Hähnchen in etwa 20 Minuten goldbraun überbacken.

Anmerkung: Die Garzeit ist ganz stark von der Qualität der Hähnchen abhängig, mit TK-Ware wird das garnichts.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.12.2008 von / created on 12/14/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de