Gebackener Kabeljau

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gebackener Kabeljau
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

400Gramm Kabeljaufilet
1Teel. Butter
1  Knoblauchzehe
1Bund Glatte Petersilie
2Essl. Kräuter-Creme fraiche
30Gramm Gehackte Pistazien
   Salz & frisch gemahlener Pfeffer
2Essl. Zitronensaft
1groß. Fleischtomate
1Essl. Frisch geriebener Parmesankäse

Quelle

 Inge Schiermann
 Brigitte - Kochen für zwei : schnell und
 raffiniert
 ISBN 3-576-10417-8
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das Kabeljaufilet waschen, trockentupfen und in eine mit Butter ausgestrichene Gratinform (Ø 28 cm) legen. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.

2. Knoblauch abziehen, Petersilie waschen. Beides fein hacken. Mit Creme fraiche und Pistazien verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Den Fisch leicht salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Petersiliencreme darauf verteilen.

4. Die Tomate grob würfeln und um den Fisch legen. Parmesan darüberstreuen.

5. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben - mittlere Schiene. 20 Minuten backen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 19.06.2008 von / created on 06/19/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de